Sicherer Datenaustausch

Datensicherheit durch verschlüsselten Datenaustausch

Üblicherweise sind E-Mails ein universell einsetzbares Kommunikationsmedium. In der Regel können per E-Mail problemlos Daten bis in die Größenordnung von etwa 10 MB transferiert werden. Größere Datenmengen lassen die Administratoren von Mail-Servern oft nicht zu, um sogenannte „Denial of Service“(DoS)-Angriffe zu verhindern. Diese basieren darauf, dass der Mail-Server mit sehr großen Datenpaketen bombardiert, schließlich überlastet wird und offline geht. Bei einer Kappung der Datenmenge (10 MB) lehnt der Mail-Server alle größeren Datenpakete einfach ab und bleibt dauerhaft funktionsfähig.

Ein weiterer Aspekt ist die Vertraulichkeit und Integrität sensibler Daten. Die Kommunikation per E-Mail ist grundsätzlich unverschlüsselt, kann also ähnlich einer Postkarte von jedem im Internet mitgelesen werden. Bei Datenpaketen < 10 MB ist eine verschlüsselte Kommunikation per Mail auch möglich. Dazu ist unter Outlook der Einsatz von Mail-Zertifikaten oder die Einbindung von sicherer Verschlüsselungssoftware wie Gpg4win (http://www.gpg4win.de/) erforderlich. Beide Kommunikationswege werden vom Übersetzernetzwerk unterstützt. Jedoch bleibt immer noch die Problematik bei Projekten mit großen Datenmengen.

Dazu bietet Ihnen das Übersetzernetzwerk einen Datenaustauschserver an, der vom Übersetzernetzwerk betrieben wird und in dessen Räumlichkeiten steht. Dieser Server ermöglicht den Austausch von Dateien bis zu einer Größe von 1 GB über eine verschlüsselte Verbindung. Die Daten können nicht im Internet mitgelesen werden und liegen, durch Passwort vor Dritten gesichert, auf dem Server.

Sollten Sie also geheime, sensible Dateien zur Übersetzung oder Angebotserstellung an uns übermitteln wollen, sprechen Sie uns einfach auf den sicheren Datenaustausch an. Wir teilen Ihnen dann Ihre persönlichen Zugangsdaten zu unserem Server mit.


Sicherer Datenaustausch mit dem Übersetzernetzwerk

  • SSL Verschlüsselung
  • Eigene Server
  • Keine Cloud
  • Keine Server im Ausland
  • Maximale Datensicherheit